04. März 2019

 

Neue Bilder online von unseren Fasnetveranstaltungen am Fasnet-Sunntig im Boutique-Hotel Kokoschinski auf dem Feldberg und an der Kinder- und Seniorenfasnet Oberbränd sowie vom Fasnet-Mentig in Bräunlingen!

 

Wir verabschieden uns aus der Fasnetsaison 2019 und bedanken uns bei allen, die uns in irgendeiner Art und Weise über die närrischen Tage unterstützt haben!

 

Nach einer kurzen Verschnaufpause geht es an ab übernächster Woche erneut in die Probenarbeit, denn nach der Fasnet ist vor dem Sommerprogramm :D

 

In diesem Sinne ein dreifach-kräftiges

BRÄNDBACH - HUPÄ

BRÄNDBACH - HUPÄ

BRÄNDBACH - HUPÄ


 

 

 

 

Das nächste Highlight wirft jetzt schon seine Schatten voraus: Unsere lieben Freunde, die Wingertsgeischder Bechtheim (www.wingertsgeischder.de), veranstalten am 15. Juni 2019 ihr 5. Gugg´n´Help-Festival.

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt dem Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e. V. Mainz (www.krebskrankekinder-mainz.de) zugute.

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder dabei sein dürfen und somit ebenfalls zu der guten Sache beitragen können.

Als ob der Gute Zweck nicht schon genug wäre, feiern die Wingertsgeischder auch noch ihren 10. Geburtstag! Wenn das nicht noch ein Grund mehr ist zu feiern ;)

 


26. Januar 2019

 

Reaktion der Guggenmusik Gottlieber Schnoogge auf unser 6. Bläch & Dätsch Guggenmusiktreffen!

 

Wir haben uns riesig gefreut, dass ihr da wart, es war ein geiler Auftritt!

Wir freuen uns schon sehr darauf euch am 15. November bei eurer Veranstaltung wieder zu sehen!





11. Januar 2019     Fasnetsaisoneröffnung und Neuaufnahmen

 

 

Traditionell läuten wir die Fasnetsaison kurz nach Dreikönig mit einem Nachtumzug durch Waldhausen ein! Anschließend gibt es im Fabi immer ein zünftiges Speckvesper und die Aufnahme der Neumitglieder. Diese sind in diesem Jahr Jan Mantel (Trompete), Rene Hasenfratz (Schlagzeug) und Bea Schafbuch (Pauke), die ihre 3-monatige Probezeit damit erfolgreich überstanden haben. Wir wünschen Euch ganz viel Spaß bei und mit uns!

Ein herzliches Dankeschön möchten wir noch an Bernhard Emminger und Horst und Petra Kritzer aussprechen für die super Verpflegung!